Grundlagen

Im Rahmen der Realisierung eines Gesamtkonzeptes wird das Management mit den Forderungen verschiedenster Anspruchsgruppen konfrontiert. Bereits in der Konzeptionsphase sind daher Gestaltungsprinzipien zu berücksichtigen, welche diesen Anforderungen gerecht werden.

I. Forderungen

Die wichtigsten Forderungen, welche im Rahmen eines erfolgreichen Gesamtkonzeptes berücksichtigt werden müssen, sind:

1. Fair Pay - Gerechte Entlöhnung aller Mitarbeitenden
2. Gleichstellung
3. Integriertes Personalmanagement
4. Kalkulierbarkeit der Personalkosten
5. Anschlussfähigkeit und Anwendbarkeit

II. Gestaltungsprinzipien

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Gehaltsmanagement erfolgreich umzusetzen. Unser erfolgreiches Gesamtkonzept basiert dabei auf den folgenden Gestaltungsprinzipien:

1. Prinzip des modularen Aufbaus und Lohnbandprinzip
2. Prinzip der eigenständigen Lohnpolitik
3. Prinzip der Systemtransparenz
4. Prinzip der anforderungsgerechten bzw. kompetenzbasierten Entlöhnung
5. Prinzip der nutzbaren Erfahrung
6. Prinzip der leistungsorientierten Entlöhnung
7. Prinzip der moderaten Lohnsteuerung
8. Prinzip der Erfolgspartizipation
9. Prinzip der raschen Reaktionsfähigkeit